Lithomitra


Classification: rads_cenozoic -> Artostrobiidae -> Lithomitra
Sister taxa: Artobotrys, Artostrobium, Aspis, Botryostrobus, Buryella, Dictyoprora, Lithamphora, Lithomitra, Phormostichoartus, Siphocampe, Siphostichartus, Spirocyrtis, Theocamptra, Tricolocampe,
Daughter taxa: (blue => in age window 0-800Ma)

neptune records: 34

neptune records: 4

Taxonomy

Citation: Lithomitra Bütschli 1882
Rank: genus
Basionym: Lithomitra

Catalog entries: Lithomitra

Original description: Ich halte es nicht für unmöglich, dass sich von der vorhergehenden Gruppe eine Anzahl Formen herleiten, welche Ehrenberg gleichfalls unter Eucyrtidium aufführt und als sehr vielgliedrig beschreibt. Die sog. Glieder sind jedoch mit Ausnahme des Köpfchens sehr wenig scharf geschieden und so kurz, dass nur eine einzige Porenreihe auf jedes Glied kommt. Sie könnten daher auch als zweigliedrig aufgefasst werden. Die Gestalt ist langgestreckt, nahezu cylindrisch, gegen das Mündungsende sehr wenig zusammengezogen. Ich möchte annehmen, dass es sich hier wirklich um eine Rückbildung der deutlichen Gliederung der vorhergehenden Gruppen handelt, namentlich auch desshalb, weil ich bei einer wohl hierher zu rechnenden Form, dem Eucyrt. pauperum E., zwischen den Querreihen von Poren noch deutliche, wenn auch sehr schwach einspringende Scheidewände getroffen habe. Ob natürlich gerade die letzt besprochene Gruppe den Ausgangspunkt bildet, scheint mir noch etwas fraglich, da auch Beziehungen zu der eigentlichen Eucyrtidiumgruppe vorhanden sind.
Remarks on original description: [Description: ""der vorhergehenden Gruppe"" refers to Lithostrobus Butschli, 1882a.
Synonymized with Siphocampe Haeckel, emend. Nigrini, by Nigrini, 1977]

Description

Biogeography and Palaeobiology

Biostratigraphic distribution

Geological Range:
Last occurrence (top): at top of Chattian Stage (100% up, 23Ma, in Chattian stage). Data source: Total of range of species in this database
First occurrence (base): at base of Danian Stage (0% up, 66Ma, in Danian stage). Data source: Total of range of species in this database

Plot of occurrence data:

References:

Bütschli, O (1882a). Beitrage zur Kenntnis des Radiolarienskelette, insbesondere der der Cyrtida. Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie. 36: 486-540. gs


logo

Lithomitra compiled by the radiolaria@mikrotax project team viewed: 1-10-2020

Taxon Search:
Advanced Search

Short stable page link: http://mikrotax.org/radiolaria/index.php?id=204537 Go to Archive.is to create a permanent copy of this page - citation notes



Comments (0)

No comments yet on this page. Please do add comments if you spot any problems, or have information to share

Add Comment

* Required information
1000
Captcha Image
Powered by Commentics